Zahnarzt Frankfurt

Die AllDent-Dental-Empfehlung:

Zum Schulanfang: Was Gutes in die Tüte! Hier geht's weiter zu Ihrer AllDent-Dental-Empfehlung.

Was ist das Beste am ersten Schultag? Natürlich die Schultüte, die den Start in den neuen Lebensabschnitt versüßt! Das ist meistens ganz wörtlich genommen. Denn oft finden sich darin fast ausschließlich Süßigkeiten. Aber gerade wenn die Schleckereien lange im Mund bleiben oder kleben (Lollis oder Kaubonbons) ist das Gift für die kleinen Zähne.

Unsere Prophylaxe-Leitung Aida hat dazu einen Geschenk-Tipp, der vielleicht auch noch auf den letzten Drücker funktioniert. „Eine schicke Zahnbürste im Lieblingsdesign, sei es Star Wars oder Eiskönigin, geht immer. Schließlich wollen auch Jedis und Prinzessinnen ihr strahlendes Lächeln lange behalten.“

Leider wissen viele Eltern nicht, dass gesunde Milchzähne die wichtigste Voraussetzung für gesunde, bleibende Zähne sind. Denn ein kranker Milchzahn kann seine Nachfolger mit Karies anstecken. Außerdem sind Milchzähne Platzhalter für die bleibenden Zähne und sollen so lange erhalten bleiben, bis sie von selber ausfallen.

Wer auch an den folgenden Schultagen noch ein bisschen mehr für die Zahngesundheit tun möchte, füllt in die Pausenboxen handlich geschnittenes Obst und Gemüse der Lieblingssorten. „In die Trinkflaschen kommt am besten Wasser. Das spült Mund und Zähne zwischen den Mahlzeiten und beugt Karies vor“, rät Aida.

Das AllDent-Team wünscht allen Kindern und ihren Eltern einen zahngesunden Schulanfang!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen