Adresse

Zahnarzt Frankfurt

Öffnungszeiten

  • Notdienst
    365 Tage / 24 Std.
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr
  • Notdienst
    365 Tage / 24 Std.
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr

Was ist ein guter Zahnarzt?

Was macht einen guten Zahnarzt aus?

Das ist eine schwierige Frage. Grundsätzlich gibt es aber viele Faktoren, die einen Zahnarzt zu einem guten Zahnarzt machen. Sicherlich beginnt es mit der Ausbildung. Dieser ist der Grundstein für die spätere Berufstätigkeit. Zahnärzte lernen während des Studiums sämtliche medizinischen Grundlagen für den Beruf. Hinzu kommt bei allen deutschen Universitäten ein großer praktischer Ausbildungsteil. Denn, auch wenn es manche Zahnärzte vielleicht nicht hören wollen, die Zahnmedizin ist ein handwerklich orientierter Beruf. Er erfordert eine hohe Fingerfertigkeit. Diese kann man einerseits durch viel Übung erlernen, andererseits muss man grundsätzlich Spass daran haben. Zahnmedizin studieren deshalb zumeist nur solche Kandidaten, denen handwerkliche Tätigkeit und der Sinn fürs Detail Freude bereiten. Andere werden schnell schon zu Beginn des Studium unglücklich.

Neben dem Fachwissen und den praktischen Fähigkeiten gehören vor allem Einfühlungsvermögen und ein guter Umgang mit Menschen zu wichtigen Voraussetzungen. Nur wer sich in seine Patienten hineinversetzen kann, vertrauensvoll mit ihnen umgeht und sie durch die Behandlung führen kann, ist ein guter Zahnarzt. Aus diesem Grund ist es durchaus möglich, dass verschiedene Patienten auch unterschiedliche Zahnärzte als für sie gut oder nicht empfinden.

Wie finde ich einen guten Zahnarzt?

Das beste Mittel der Wahl, um einen guten Zahnarzt zu finden, ist sicherlich nach wie vor die Empfehlung. Wer gute Arbeit leistet und gut mit seinen Patienten umgeht, der wird eher empfohlen als jemand, bei dem die Arbeiten nur von kurzer Dauer sind oder der unfreundlich zu seinen Patienten ist. Die Empfehlung ist deshalb nach wie vor ein gutes Auswahlkriterium. Heutzutage ist es über die verschiedenen Arztbewertungsportale im Internet sogar möglich, die Empfehungen fremder Personen abzurufen. Fast jeder Zahnarzt wurde mittlerweile irgendwo im Internet bewertet. Allerdings ist hier vorsicht geboten. In vielen Fällen spiegeln einzelne Empfehlungen nicht objektiv die Qualitätät des Zahnarztes wieder. Häufig finden sich nur die außergewöhnlichen Fälle im Internet, weil nur diese die Zeit aufbringen, ihren Zahnarzt zu bewerten. Fragen Sie also besser Freunde, Arbeitskollegen oder andere Personen, denen Sie vertrauen.

Immer mehr Patienten suchen sich ihren Zahnarzt heutzutage aber auch nach anderen Kriterin aus. Dazu zählen Lage, Öffnungszeiten, Preise, Spezialisierung auf bestimmte Behandlungen etc.

Mehr zum Ärzteteam im AllDent Zahnzentrum hier.