Mo - Fr 7 - 21  |  Sa 8 - 20

Notdienst 365 / 24 Std.

Mit meinen neuen Zähnen konnte ich noch am selben Tag wieder unbeschwert lächeln, essen und kauen. Dafür bin ich unendlich dankbar!

Bei uns sind Sie in guten Händen

Feste dritte Zähne an einem Tag – moderne Methoden der Zahnmedizin machen es möglich. Der fest verankerte Zahnersatz wird an einem Behandlungstermin eingesetzt. Implantatgetragener Zahnersatz bietet maximalen Komfort und Ästhetik auf höchstem Niveau. Das wirkt sich positiv auf die Lebensqualität aus. Unsere Zahnmediziner beraten Sie gern zu allen Möglichkeiten des Zahnersatzes sowie zum Behandlungsablauf, zu den Vorteilen und Kosten. Der Eingriff ist für unsere erfahrenen Implantologen Routine. Unsere Zahnspezialisten gehören zu den Top-Medizinern im Bereich der Zahnheilkunde.Feste dritte Zähne an einem Tag – moderne Methoden der Zahnmedizin machen es möglich. Der fest verankerte Zahnersatz wird an einem Behandlungstermin eingesetzt. Implantatgetragener Zahnersatz bietet maximalen Komfort und Ästhetik auf höchstem Niveau. Das wirkt sich positiv auf die Lebensqualität aus. Unsere Zahnmediziner beraten Sie gern zu allen Möglichkeiten des Zahnersatzes sowie zum Behandlungsablauf, zu den Vorteilen und Kosten. Der Eingriff ist für unsere erfahrenen Implantologen Routine. Unsere Zahnspezialisten gehören zu den Top-Medizinern im Bereich der Zahnheilkunde.

Dr. Wolfgang Bolz spricht über "Feste dritte Zähne an einem Tag"

Schöne Zähne ohne Schmerzen
Sicher und schmerzfrei mit Vollnarkose und fünf Jahren Garantie.

Kurze Behandlungsdauer
Sie kommen zu uns und gehen mit festen Zähnen nachhause .

Für jeden Fall geeignet
Auch Patienten mit wenig Knochensubstanz ohne Knochenaufbau möglich.

Wir rufen Sie zurück

Sie haben Fragen zur Behandlung, möchten sich beraten lassen oder einen Termin vereinbaren?

Meinungen unserer Patienten

Dr. Wolfgang Bolz

Leitung Implantatzentrum
Spezialist für Parodontologie & Implantologie

Mehr
  • Studium Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Schwerpunkte Ästhetische Zahnmedizin, Implantologie & Parodontologie
  • Besonderheiten Mitbegründer der European Association for Osseointegration (EAO); Generalsekretär und Schatzmeister der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGP) von 1989 bis 1998
  • Mitglied der European Dental Association
  • Besondere Auszeichnungen Top Mediziner 2022 von der Focus Arztsuche
  • Behandlungssprachen Deutsch & Englisch

Innovatives Behandlungskonzept

Für den implantatgetragenen Zahnersatz in nur einem Tag verwenden wir neuartige Sofortimplantate. Diese werden fest im Kiefer verankert. Vier Implantate reichen in der Regel für eine komplette Zahnreihe als Stützpfeiler aus. Sofortimplantate eignen sich, wenn nur noch wenig Knochensubstanz vorhanden ist. Die künstlichen Zahnwurzeln werden so platziert, dass der Kieferknochen effizient genutzt wird. Damit entfallen langwierige und aufwendige Therapien zum Knochenaufbau. Nach dem Eingriff erhalten Patienten des AllDent Implantatzentrums Frankfurt zunächst ein Provisorium, das jedoch bereits sehr stabil und belastbar ist. In unserem praxiseigenen Dentallabor entsteht hochwertiger ästhetischer Zahnersatz individuell für jeden Patienten. Sobald die Implantate eingeheilt sind, erhalten Sie den langfristigen Zahnersatz aus hochwertigem Kunststoff, der kaum noch von natürlichen Zähnen zu unterscheiden ist. Das Material ist äußerst stabil und erfüllt hohe ästhetische Ansprüche.

Behandlungsablauf

Ankunft im Implantatzentrum

Beginn der Behandlung

Aufwach- und Ruhephase

Einsetzen der neuen Zähne

Heimweg in Begleitung

Erstes Essen mit festen Zähnen

Einfache Umwandlung der lockeren Unterkieferprothese in feste dritte Zähne

Träger herausnehmbarer Prothesen wissen, dass die Unterkieferprothese häufig Probleme bereitet. Sie verrutscht schnell und sitzt nicht immer optimal. Mit festem Zahnersatz des AllDent Implantatzentrums Frankfurt gehört das Problem der Vergangenheit an. Die Unterkieferprothese wir mit Druckknöpfen auf den platzierten Implantaten befestigt. Das sorgt für deutlich mehr Komfort, Wohlbefinden und Lebensqualität. Innerhalb kurzer Zeit können Patienten wieder unbeschwert Lachen, genussvoll Essen und normal reden. Gern beraten wir Sie im AllDent Implantatzentrum Frankfurt zu allen Fragen rund um die moderne Behandlungsmethode.

 

 

Das ist nach dem Eingriff zu beachten

Wundheilungsschmerzen und Schwellungen nach dem Eingriff sind vollkommen normal. Nach spätestens sechs Tagen klingen diese wieder ab. Etwa zehn Tage nach der Operation verschwinden auch die Blutergüsse. Während des Nachsorgetermins, der frühestens eine Woche nach der Implantatsetzung erfolgt, können bereits die Fäden gezogen werden. Der behandelnde Zahnarzt kontrolliert die Fortschritte des Heilungsprozesses. Zu diesem Termin erhalten unsere Patienten wertvolle Tipps zur optimalen Reinigung des Provisoriums. Ein weiterer Kontrolltermin erfolgt acht Wochen nach der Operation. Nach einer Einheilungszeit von drei bis vier Monaten erhalten unsere Patienten dann die festen dritten Zähne. Die engmaschige Kontrolle im AllDent Implantatzentrum Frankfurt sorgt für optimale Behandlungsergebnisse.

Ein ganz neues Lebensgefühl

Das neuartige Behandlungskonzept bietet viele Vorteile. Direkt nach dem Eingriff erhalten Patienten mit dem Provisorium belastbare und schöne Zähne. Im Beratungsgespräch erfahren Sie alles rund um den Behandlungsablauf. Der Routineeingriff ist schmerzfrei und risikoarm. Der Zahnersatz wird in unserem eigenen Dentallabor angefertigt. Individuelle Anpassungen sind jederzeit möglich. Eine hervorragende Ästhetik und langlebige und verträgliche Materialien sind Teil des AllDent Qualitätskonzepts. Das natürliche Tragegefühl ganz ohne unerwünschte Druckstellen sorgt für maximalen Komfort. Lassen Sie sich zu dieser modernen Variante des Zahnersatzes beraten und profitieren Sie von fairen und transparenten Preisen des AllDent Implantatzentrums Frankfurt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Sichere und stabile Verankerung der festen dritten Zähne im Kiefer
  • Kein aufwendiger Knochenaufbau notwendig
  • Zähne sofort belastbar
  • Feste-dritte-Zähne-an-einem-Tag Methode in der Regel immer möglich
  • Individuell angefertigte Brücke ohne Gaumenplatte

Betreuung durch professionelles Anästhesie-Team

Unser Team aus professionellen Anästhesisten sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Eingriffs. Das Team überwacht die gesamte Narkose vom Einschlafen bis zum Aufwachen. Unser Expertenteam hat jahrelange Erfahrung. Patienten sind bei jedem Behandlungsschritt in guten Händen. Für die Vollnarkose werden Sie von einem Facharzt für Anästhesie und einer Anästhesie-Fachschwester betreut. 

Ablauf der Vollnarkose

  • Im Vorgespräch wird der Ablauf der Narkose besprochen. Blutwerte und EKG-Befunde des Hausarztes werden berücksichtigt.
  • Am Tag des Eingriffs erscheinen Patienten nüchtern im AllDent Implantatzentrum Frankfurt.
  • Eine Anästhesieschwester begleitet Patienten durch die gesamte Behandlung.
  • Über einen Infusionszugang erhalten Patienten die Narkose.
  • Die Körperwerte werden während der gesamten Operation überwacht.
  • Anschließend wird der Patient im Aufwachraum ein bis zwei Stunden betreut, um die Zahnarzt-Praxis dann mit einer Begleitperson zu verlassen.

Weitere Infos

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihnen schnell und unkompliziert Ihre Fragen!

Was Patienten über ihre festen dritten Zähne sagen

 

 

Ich habe mich getraut und das war gut so!

Günther Maria Halmer, Schauspieler

 

 

Ich trage meinen Oberlippenbart jetzt wieder kürzer - es gibt nichts mehr zu kaschieren!

Gerhard Walde, Implantatpatient

 

 

Ich traue mich endlich wieder unter Menschen!

Renate Bastow, Implantatpatientin

Patientengeschichten

Für Patienten die permanente Alternativen zu Prothesen suchen

Frau Meier kämpft schon lange Zeit mit Zahnproblemen. Unbeschwert Lächeln fällt ihr schwer. Im Rentenalter verschlechtert sich der Zahnzustand weiter. Sie fühlt sich unwohl. Auf keinem der Fotos zur Geburt ihrer Enkeltochter konnte sie sich zu einem Lächeln überwinden, obwohl das ein Moment voller Freude war. Da wird ihr klar, dass sie dieses Problem lösen muss. Feste Dritte Zähne an einem Tag haben Ihr zu einem strahlenden und schönen Lächeln verholfen.

Für Patienten, die schwere Unfälle erlitten haben

Ein schwerer Arbeitsunfall war die Ursache für den Zahnverlust, den Herr Bauer erlitten hat. Mit dem Konzept Feste dritte Zähne an einem Tag konnte er das Zahnproblem schnell lösen. Herr Bauer war mehr als glücklich, das AllDent Implantatzentrum Frankfurt nach nur einem Tag mit neuen festen Zähnen zu verlassen.

Für Angstpatienten

Soweit sich Frau Ehrle erinnern kann, hatte sie schon immer mit Panikattacken und Schweißausbrüchen vor und während Zahnarzt-Terminen zu kämpfen. Ihre Problemlösung: Vermeidung. Aufgeschobene Termine und eine Vernachlässigung der Mundhygiene sorgten für eine Verschlechterung des Zahnzustands. Irgendwann war der Punkt erreicht, an dem Frau Ehrle nach einer Lösungsmöglichkeit suchte. Ein Eingriff unter Vollnarkose im AllDent Implantatzentrum hat ihr zu schönen und festen Zähnen verholfen. Dank des innvoativen Konzepts hat sie ihr strahlendes Lächeln zurück.

Für Patienten, die unbeschwert lächeln wollen

Probleme beim Essen und Sprechen gehören für Herrn Walde zum Alltag, seitdem er einige Zähne im Oberkiefer verloren hat. Die Zahnlücken sind auch bei geschlossenem Mund aufgrund einer eingefallenen Oberlippe sichtbar. Da der Zahnverlust schon einige Zeit zurückliegt, hat sich das darunter liegende Gewebe bereits abgebaut. Ein Oberlippenbart soll die eingefallenen Bereiche kaschieren. Seine Kinder bringen ihn zum Umdenken. Die Bemerkung, er schaue mit dem Bart uralt aus, waren der Grund, dass Herr Walde aktiv nach Behandlungsmöglichkeiten suchte. Auf der Suche nach einer Lösung stieß er auf die Methode Feste dritte Zähne an einem Tag. Mit dem hochwertigen Zahnersatz kann Herr Walde wieder normal sprechen, genussvoll Essen und Lachen. Seinen Oberlippenbart trägt er nun etwas kürzer, da er keine fehlenden Zähne mehr kaschieren muss.

Patienten fragen - AllDent antwortet

Wann kann ich wieder richtig kauen?

Die Technik der Methode für Feste dritte Zähne an einem Tag sorgt für optimale Stabilität. Bereits wenige Stunden nach der OP können Patienten wieder feste Nahrung zu sich nehmen. Unsere Zahnspezialisten empfehlen sogar, nach kurzer Zeit normal zu essen. Die Belastung der Implantate fördert den Heilungsprozess.

Ist eine Feste-dritte-Zähne-an-einem-Tag Behandlung schmerzhaft?

Der Einsatz von festen dritten Zähnen an einem Tag ist ein schmerz- und risikoarmer Eingriff. Implantate werden an einem Tag in einem Routineeingriff eingesetzt. Das Setzen von herkömmlichen Implantaten ist aufwendiger als dieses innovative Konzept. Schwellungen und Schmerzen im Anschluss sind vollkommen normal. Von dem Eingriff selbst bekommen Sie dank Vollnarkose gar nichts mit. Ein professionelles Anästhesie-Team sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Nach dem Eingriff verlassen unsere Patienten das AllDent Implantatzentrum Frankfurt mit schönen und belastbaren Zähnen.

Wann bekomme ich den endgültigen Zahnersatz?

Patienten erhalten nach dem Eingriff einen stabilen provisorischen Zahnersatz. Nach etwa zwei bis drei Monaten sind die künstlichen Zahnwurzeln komplett eingeheilt. Dann sind die Implantate bereit für den dauerhaften Zahnersatz. Während des Heilungsprozesses verändert sich das Gewebe noch. Wird die endgültige Brücke zu früh angefertigt, wäre kein optimaler Sitz möglich.

Wie lange halten die Implantate?

Wer die implantatgetragene Brücke zu Hause gründlich pflegt, schafft optimale Voraussetzungen dafür, dass der Zahnersatz ein Leben lang hält. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen im AllDent Zahnzentrum Frankfurt tragen zur Langlebigkeit des Zahnersatzes bei. Die Brücke wird in unserem Labor professionell im Ultraschallbad gereinigt und anschließend poliert. Wie oft eine professionelle Reinigung nötig ist, hängt von der Gründlichkeit der häuslichen Pflege ab, empfohlen wird jedoch eine professionelle Reinigung bis zu drei Mal im Jahr.

COVID-19 Infos