Adresse

Zahnarzt Frankfurt

Öffnungszeiten

Erstberatung - Was wird gemacht?

Ihr erster Besuch im AllDent Zahnzentrum

Unser Wunsch und unsere Aufgabe ist es, Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, denn Sie als Patient sind bei uns König. Die erste Sitzung dient nicht zum Zwecke einer konkreten Behandlung - außer natürlich, es liegt etwas Akutes vor und Sie wünschen dies ausdrücklich. Ziel ist es vielmehr, ein umfassendes Bild Ihrer Zähne zu erhalten. Nur aufgrund einer ausführlichen Anfangsuntersuchung können wir später eine entsprechende Planung erstellen, auf deren Basis eine zielgerichtete Behandlung erfolgen kann. Nutzen Sie die Gelegenheit, uns Fragen zu stellen. Und falls Sie bereits von anderen Zahnärzten Kostenvoranschläge, Röntgenbilder oder Planungen haben, bringen Sie diese einfach mit. Einer der Grundpfeiler des AllDent-Qualitätskonzepts ist das Mehraugenprinzip. Nicht selten ziehen wir während der Erstuntersuchung einen weiteren Kollegen hinzu. Dies garantiert für Sie und uns eine erhöhte Planungssicherheit und gewährleistet eine objektive Begutachtung.

Mehr als ein Zahn-Check

Bei jeder Erstuntersuchung werden nicht nur die Zähne und das Zahnfleisch untersucht, sondern auch das Kiefergelenk und die Kaumuskulatur. Erfahrungen und Statistiken zeigen, dass eine wachsende Zahl von Patienten gerade im Stadtbereich zu Verspannungen des Kiefers neigt. Häufig wissen das die Betroffenen nicht, leiden aber unter wiederkehrenden Kopfschmerzen, Verspannungen und Schlafstörungen (siehe auch Kiefergelenksprobleme).

Während und nach dem ersten Termin stellen wir einen Behandlungsplan auf. Diese Planung fertigt der jeweilige Zahnarzt unter Rücksprache mit einem unserer Oberärzte an. Besonders bei größeren Arbeiten legen wir Wert auf eine durchgehende Behandlungsplanung. Auf diese Weise können wir Ihnen zu jedem Zeitpunkt genau sagen, was bisher erreicht wurde und wie lange die Behandlung voraussichtlich noch dauert.

Die Behandlung muss nach einem Gesamtkonzept erfolgen!

Einzelne Behandlungen an schmerzenden Zähnen sollen vermieden werden. Das Ziel ist stets, einen absolut mundgesunden Zustand herzustellen. Das kann zunächst einen Mehraufwand bedeuten. Eine konsequente Planung und Behandlung führt aber dazu, dass ein insgesamt stabiler Zustand hergestellt werden kann. Eine absolute Mundgesundheit ist nicht nur für den Gesamtorganismus eine Wohltat. Einmal erreicht, lässt diese sich meist auch über viele Jahre erhalten. Werden immer nur die gerade schmerzenden Zähne behandelt, so sind häufige Zahnarztbesuche ein Leben lang vorprogrammiert. Das Thema Zahnbehandlung hat dann niemals ein Ende.

Unsere Leistungen bei einer Erstberatung

Ausführliche Untersuchung von:

  • Zähnen
  • Zahnfleisch
  • Kiefergelenk
  • Kaumuskulatur
  •  „Biss-TÜV“ (Kontrolle der Bissverhältnisse)
  • Zunge, Mundschleimhaut, Lippen
  • Individuelles Beratungsgespräch
  • Ggf. Fotos einzelner Zähne mit spezieller Kamera
  • Ggf. Röntgenbilder
  • Ggf. Planung weiterer Schritte

Was kostet eine Erstberatung/Kontrolluntersuchung im AllDent Zahnzentrum?

Die Kosten für die Erstberatung/Kontrolluntersuchung werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.