Adresse

Zahnarzt Frankfurt

Öffnungszeiten

  • Notdienst
    365 Tage / 24 Std.
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr
  • Notdienst
    365 Tage / 24 Std.
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr

Hochmoderne Ausstattung

Das AllDent Zahnzentrum Frankfurt ist eine zahnärztliche Großpraxis, die mit hochmodernen Gerätschaften ausgestattet ist. Eine Ausstattung auf dem neuesten Stand ermöglicht neueste Behandlungsmethoden und die Umsetzung höchster Qualitätsziele. Besonderheiten sind:

  • Dreidimensionales Röntgen (3D Röntgen) der neusten Generation um komplexe Strukturen wie Zahnwurzeln, Weisheitszähne und Implantate in allen Ebenen darstellen zu können. Was in der allgemeinen Medizin bisher nur mit Computertomographen möglich war, eröffnet nun in der Zahnmedizin völlig neue Wege der Diagnostik. Mehr hier.
  • Computergesteuerte Herstellung von Zahnersatz (CAD/CAM Verfahren) zur präzisen Anfertigung von Kronen, Brücken und Inlays. Viele Arbeitsschritte, für welche höchste Präzision erforderlich ist, können durch Computer heutzutage viel genauer vollzogen werden. AllDent setzt diese Technik vor allem im zahntechnischen Bereich mittels modernster Scanner- und Frästechnologie ein. Schauen Sie selbst einmal in unserem Labor vorbei und lassen Sie sich begeistern von diesen neuen Technologien, die noch vor zehn Jahren undenkbar waren.
  • Mikroskopunterstützte Endodontie (Wurzelbehandlung) zur Bearbeitung von Zahnoberflächen in den winzig kleinen Wurzelkanälen der Zähne. Während Zahnärzte noch vor wenigen Jahren ausschließlich durch ihr Fingerspitzengefühl geleitet in einem Bereich arbeiten mussten, der für das menschliche Auge nicht zugänglich war, so lassen sich heute die Wurzelkanäle mittels moderner Mikroskope auf Bildschirmgröße so vergrößern, dass selbst Sie als Patient sehen können, was gemacht wird.
  • Intraoralkameras in jedem Behandlungsraum zur großen Darstellung sämtlicher Zahnflächen auf einem Computerbildschirm. Lassen Sie sich von uns zeigen, wie Zahnstein oder eine Füllung aussehen, und machen Sie sich auf diese Weise selbst ein Bild, welche Therapie sinnvoll ist und welche nicht.
  • Ausschließlich digitales Röntgen zur Durchleuchtung von Zahnstrukturen mit einem deutlich strahlenreduzierten Röntgenverfahren.
  • Laserbehandlung als hochmoderne Technik zur Desinfektion von Zahnfleischtaschen oder Wurzelkanälen. Der medizinische Laser eignet sich gleichermaßen zur schonenden Behandlung und Formung von Hart- und Weichgewebe. 

Mehr über das Zahnzentrum