Zahnarzt Frankfurt

 

 

Professionelle Zahnreinigung Frankfurt Innenstadt

Was ist eine Professionelle Zahnreinigung?

Die Professionelle Zahnreinigung (kurz: PZR) ist eine intensive Zahnpflege, die beim Zahnarzt durchgeführt wird. Häufig wird sie auch mit dem Begriff "Zahnprophylaxe" in Verbindung gebracht. Die Professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt erfolgt in mehreren Zwischenschritten und mit besonderen Gerätschaften, die eine gründlichere Reinigung ermöglichen als die häusliche Zahnpflege.

Gibt es Argumente für eine Professionelle Zahnreinigung (PZR)?

Für die Gesundheit

Mit der häuslichen Zahnpflege erreicht man viele, aber bei weitem nicht alle Zahnflächen. Gerade in den Zahnzwischenräumen und an den hinteren Zähnen ist eine perfekte Zahnpflege mithilfe von Zahnbürste, Zahnseide und Mundwasser äußerst schwer. Auch bei geübten Personen bleiben deshalb in vielen Zahnbereichen Beläge übrig. Diese Beläge verfestigen sich mit der Zeit am Zahn und bieten Angriffsmöglichkeiten für zahnschädliche Bakterien. Verfestigte Beläge lassen sich dann mit der normalen Zahnputztechnik zu Hause nicht mehr entfernen. Heute weiß man, dass es genau diese widerspenstigen Zahnbeläge sind, die nicht nur Karies verursachen, sondern über Monate und Jahre dafür sorgend, dass das Zahnfleisch sich zurückentwickelt und sich eine Parodontose (korrekt: Parodontitis) bildet. Vor einigen Jahren war dieser Zusammenhang noch nicht so bekannt wie heute. Patienten berichteten, dass sie ihr ganzes Leben ganz gute Zähne hatten und dann plötzlich, innerhalb weniger Jahre, das Zahnfleisch zurückging (die Zähne scheinbar "länger" wurden) und die Zähne anfingen zu wackeln, bis sie schließlich verloren gingen. Heutzutage weiß man, dass dies kein plötzliches Ereignis ist, sondern die Folge davon, dass über Jahre feste Zahnbeläge an schwer zugänglichen Zahnflächen nicht entfernt wurden. Über Jahre hat sich das Zahnfleisch langsam zurückgezogen. Mit einer regelmäßigen Professionellen Zahnreinigung lässt sich die Bildung solcher Zahnbeläge verhindern bzw. diese werden entfernt. So kann das Zahnfleisch wieder aufatmen und eine besondere Form der Mundgesundheit hergestellt werden.

Für die Schönheit

Einen besonderen Effekt hat die Professionelle Zahnreinigung auch auf das Aussehen der Zähne. Eine Professionelle Zahnreinigung lässt die Zähne wieder in gesäuberten und weiß-strahlenden Zustand erscheinen. Der Effekt lässt sich folgendermaßen erklären: Im Laufe der Zeit sammeln heften sich verschiedene Farbstoffe an den Zähnen an. Diese Farbstoffe befinden sich in vielen Lebensmitteln. Dadurch bilden sich Verfärbungen an den Zähnen, die häufig mit bloßem Auge zu erkennen sind. Gleichzeitig legt sich aber auch eine Art dunkler oder gelber Schleier über die Zähne. Das sehen die Betroffenen meist selbst nicht, da es ein Prozess über Monate und Jahre ist und man das ursprüngliche Bild seiner Zähne nicht mehr vor Augen hat. Selbst eine perfekte häusliche Zahnpflege kann nicht verhindern, dass sich Verfärbungen und ein solcher Schleier bilden. Durch die Professionelle Zahnreinigung werden mittels bestimmter Poliermethoden die Verfärbungen und der Schleier wieder entfernt. Dies geschieht, ohne den Zahn zu schädigen. Auf diese Weise erhalten die Zähne einen neuen Glanz.

  • Gereinigte Zähne in circa 50 Minuten
  • Deutlich verbesserte Mundhygiene
  • Kariesrisiko wird um 70 Prozent gesenkt
  • Sofort hellere Zähne
  • Stärkt das Immunsystem

Mit der Zahnbürste können viele Zahnflächen nicht erreicht werden.

Judith, Google Bewertung 2020

"Das Gesamtpaket war einfach überragend. Jeder Schritt wurde mir perfekt erklärt. Tipps für die Pflege zuhause gab es noch obendrauf. Zu dem hat sie vorher nachher Bilder geschossen, die mich umgehauen haben, da ich als Raucher zu Verfärbungen neige und diese einfach nicht nur verschwunden waren, meine Zähne wirkten einfach automatisch heller!"

Tanja, Google Bewertung 2020

"Ich bin sehr zufrieden! Man bekommt schnell Termine, kurze Wartezeiten, Notfallbehandlung 24/7, Klinik ist wirklich überall extrem sauber, an die bevorstehende Termine wird man freundlich erinnert, die technische Ausstattung der Klink ist höchstmodern und mit der Qualität der Zahnreinigung bin ich auch zufrieden!"

Wie läuft eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) bei AllDent ab?

Im AllDent Zahnzentrum Frankfurt erfolgt die Professionelle Zahnreinigung nach einem festgelegten Ablauf. Dieser Ablauf orientiert sich an den aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen. Interner Qualitätskontrollen im AllDent Zahnzentrum Frankfurt gewährleisten, dass der Ablauf und die Qualität stets gesichert sind.

Der Ablauf

  • Klärung der individuellen Fragen
  • Mundhygieneberatung
  • Mundspülung mit speziellem Fluid
  • Fotos verschiedener Zahnflächen in Überlebensgröße zur gemeinsamen Betrachtung
  • Erhebung verschiedener Messwerte zur Bestimmung des aktuellen Zustands
  • Gründliche Entfernung sämtlichen Zahnsteins mit Spezialgerätschaften
  • Einsatz "Airflow", wenn erforderlich und gewünscht Politur in bis zu drei Stufen (je nach Erfordernissen)
  • Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Zungenreinigung und Desinfektion Fluoridierung der Zähne
  • Nachgespräch mit individuellen Empfehlungen
  • Kontrolle durch Zahnarzt
  • Festlegung des Intervalls zur nächsten PZR

Unsere Fachkräfte

Die Professionelle Zahnreinigung ist keine Behandlung, die nur durch Fachkräfte durchgeführt werden darf. Deshalb bieten teilweise auch Kosmetikstudios diese an. Es ist jedoch zum empfehlen, diese nur durch geschultes Personal durchführen zu lassen, um Verletzungen an der Zahnsubstanz oder am Zahnfleisch zu vermeiden und um den gewünschten Nutzen zu erzielen. Im AllDent Zahnzentrum Frankfurt wird die Professionelle Zahnreinigung ausschließlich durch geschulte Fachkräfte durchgeführt und stets von Zahnärzten überwacht. Die Fachkräfte sind gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte und haben eine Spezialausbildung für die Professionelle Zahnreinigung absolviert.

Wer macht die Professionelle Zahnreinigung bei AllDent?

Ist die Professionelle Zahnreinigung mit Schmerzen verbunden?

Die Professionelle Zahnreinigung ist keine zahnärztliche Behandlung im eigentlichen Sinn. Sie verletzt weder Zahn noch Zahnfleisch und verursacht deshalb auch keine Schmerzen. Aus diesen Gründen ist auch keine Betäubung erforderlich. Eventuell spürt man ein leichtes Kratzen am Zahn oder ein Kitzeln des Zahnfleisches durch den Einsatz der Polierbürstchen.

Wie häufig muss ich zur Professionellen Zahnreinigung?

Die Häufigkeit einer Professionellen Zahnreinigung hängt von individuellen Umständen ab. Bei gesunden Verhältnissen von Zahn und Zahnfleisch wird sie zweimal im Jahr empfohlen. Sofern eine Parodontose vorliegt, bestimmte Allgemeinerkrankungen oder sich Beläge aufgrund individueller Umstände besonders schnell neu bilden, wird ein Abstand von drei Monaten oder acht Wochen empfohlen. Nach der ersten Professionellen Zahnreinigung im AllDent Zahnzentrum Frankfurt informieren wir Sie immer über Ihren individuell erforderlichen Rhythmus.

Was muss ich nach einer Professionellen Zahnreinigung beachten?

Nach der Professionellen Zahnreinigung sind die Zahnflächen einige Stunden besonders anfällig für neue Verfärbungen. Wir empfehlen deshalb folgende Maßnahmen:

  • eine Stunde nichts essen und nur Wasser trinken
  • acht Stunden nicht rauchen
  • keine färbenden Lebensmittel zu sich nehmen (Kaffee, Tee, Wein, Cola, Karotten etc.)

Was ist bei einer Schwangerschaft zu beachten?

Mehr dazu siehe Schwangeren Prophylaxe bei AllDent.
 

Unklare Begriffe?

Finden Sie eine Erklärung in unserem  Fachbegriffs-Lexikon.

Tipps bei Mundgeruch

Die Stiftung Warentest zum Thema. Mehr hier

Was ist der Unterschied zu einer Zahnaufhellung ("Bleaching")

Das Bleaching ist getrennt von der Professionellen Zahnreinigung zu betrachten und sollte auch nicht zusammen mit dieser erfolgen. Durch die Professionelle Zahnreinigung werden Verfärbungen und der Schleier auf den Zähnen entfernt. Beim Bleaching werden Verfärbungen in den Zähnen beseitigt. Das Bleaching kann nicht in allen Fällen erfolgen und braucht eine genaue Voruntersuchung. Gerne sagen wir Ihnen bereits bei der Professionellen Zahnreinigung, ob ein Bleaching bei Ihnen möglich und sinnvoll ist. Mehr dazu im Kapitel Bleaching.

Was kostet eine Professionelle Zahnreinigung?

Die Kosten für eine Professionelle Zahnreinigung richten sich nach dem individuellen Aufwand und nach dem Versicherungsgrad. Im AllDent Zahnzentrum sind die Preise trotz hochwertigem Leistungsumfang sehr moderat. Details finden Sie in der Einzelpreisliste.

Bei gesetzlich Versicherten übernahmen früher die Kassen keine Kosten. Mittlerweile bezuschussen aber auch immer mehr gesetzliche Krankenversicherungen die PZR. Eine Liste finden Sie hier (Quelle: Zahnärztliche Mitteilungen, Stand: April 2016).

Sofern Sie eine private Zusatzversicherung besitzen, sollten Sie vorab dort anfragen, welche Kosten übernommen werden. Gerne helfen wir Ihnen dabei.

Sofern Sie eine private Vollversicherung haben, übernimmt diese in der Regel die gesamten Kosten. Aber auch dies sollte vorher nachgefragt werden.

Eine Bitte: Das AllDent Zahnzentrum Frankfurt versucht die Professionelle Zahnreinigung stets besonders günstig anzubieten ohne auch nur im geringsten an der Qualität zu sparen. Um dies auch weiter gewährleisten zu können, muss der Bürokratie-Aufwand möglichst gering gehalten werden. Wir bitten Sie deshalb, die Professionelle Zahnreinigung bereits vor Ihrer Behandlung am Empfang des AllDent Zahnzentrums zu bezahlen. Darüber erhalten Sie unmittelbar einen Beleg. Diesen akzeptieren fast alle Privatversicherungen und Zahnzusatzversicherungen. Sofern Sie dennoch eine detaillierte Rechnung benötigen, teilen Sie uns das bitte mit. Sie erhalten diese dann auf dem Postweg innerhalb weniger Tage.

 

Aktuelles aus der Presse zur Professionellen Zahnreinigung

Das Interesse an der Professionellen Zahnreinigung hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Die Professionelle Zahnreinigung ist deshalb auch immer wieder Thema in der Presse. Ein paar aktuelle Artikel und Ausschnitte haben wir hier zusammengestellt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese nicht zwangsläufig der Meinung des Verfassers entsprechen müssen. Die Veröffentlichung soll dazu beitragen, dass sich jeder persönlich ein Bild davon machen kann.

 

*Beispiel für die selbst zu tragenden Kosten bei gesetzlich Versicherten (= Eigenanteil). Die tatsächlichen Kosten ergeben sich aus individuellen Umständen gemäß der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Bei bestimmten Leistungen besteht gegebenenfalls eine Therapiealternative ohne Eigenanteil.

zur Umfrage